Das Wetter war toll in der achten Woche, die kleinen F’s konnten von morgens bis abends draussen sein. Aber sie hatten auch ein volles Programm. Sie spielten, schliefen und fraßen unter freien Himmel, das gefiehl der kleinen Bande gut.

Wir hatten eine kleine Familienfeier und die drei kleinen Mädels meiner Nichten hatten viel Spaß mit den Welpen. Ich denke die kleinen F’s mochten gerne bespielt werden, aber auch die große Bande

Mit acht Wochen kam dann der Besuch in der Kleintierpraxis Niederelbe, Frau Dr. Schulze Rückamp untersuchte ihre Schützlinge alle. Es wurde gechipt und geimpft und es gab jede Menge Leckerlie, alles ganz schmerzlos und lieb. Vielen Dank nochmal an das Team der Praxis für die exellente Betreuung der F’s und Pearl.

Einen Tag später war dann meine Zuchtwartin Annett Schäffer da und nahm den Wurf ab, damit kommt nun bald die Zeit des Abschieds.